arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

24.09.2019

Podiumsdiskussion Klima schützen per Gesetz?

Montag, 30.09.2019, 20.00 Uhr, in der KulturKantine, Alte Seegrasspinnerei (Plochinger Straße 14, 72622 Nürtingen). Eintritt frei.

15.07.2019

Diskussionsveranstaltung Was bringt das neue Zuwanderungsgesetz?

Montag, 15. Juli 2019, ab 19 Uhr

Altes Gemeindehaus, Alleenstr. 116, 73230 Kirchheim/Teck

Ein modernes Zuwanderungsrecht für Fachkräfte, ein flexibles Recht für Geflüchtete, das einen Spurwechsel ermöglicht, und davon unabhängig ein Asylrecht, das politisch Verfolgten Schutz gewährt - das strebt die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag an. Was sind die Ziele der neuen Gesetzgebung? Wo schafft sie Klarheit? Und wo muss sie noch weiterentwickelt werden? Dazu wird der Sprecher für Migration und Integration der SPD-Fraktion, Lars Castellucci, in einem Impulsvortrag Auskunft geben. Bettina Schmauder, Vizepräsidentin des Bundes der Selbstständigen Baden-Württemberg, und Marianne Gmelin, Beauftragte des ev. Kirchenbezirks Kirchheim für Asyl und Migration, sind weitere Expertinnen in der Runde. Anschließend sind Fragen und Diskussion mit dem Publikum erwünscht. Der Bundestagsabgeordnete Nils Schmid lädt die Öffentlichkeit hierzu herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung,
10.07.2019

Politische Bildungsreise Junge Engagierte besuchten den Bundestag

Foto: BPA / Volker Schneider

Auf Einladung des Nürtinger SPD-Bundestagsabgeordneten Nils Schmid waren kürzlich fast 50 politisch engagierte Jugendliche aus dem Kreis Esslingen zu Besuch in der Bundeshauptstadt. Die Gruppe absolvierte ein vielseitiges Programm mit politischen und historischen Schwerpunkten.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: nils-schmid.spd.de/aktuelles/feed.rss

Nils Schmid,
21.06.2019

Europa Wort halten

Die EU sollte mit Nordmazedonien und Albanien Beitrittsverhandlungen beginnen. Eine Garantie für eine Mitgliedschaft sind sie nicht. Warum, erläutert Nils Schmid in einem Namensbeitrag für das ipg-Journal.

Pressemitteilung,
14.05.2019

Wahlkreis Grundsteuer soll stabil bleiben

J. Münster (TNS)

Der scheidende Nürtinger Oberbürgermeister Otmar Heirich setzte sich in einem persönlichen Gespräch beim Bundestagsabgeordneten Nils Schmid (SPD) für die kommunalen Belange auf Bundesebene ein. Insbesondere bei der anstehenden Reform der Grundsteuer warb Heirich für eine aufkommensneutrale Ausgestaltung: „Die Grundsteuer muss stabil bleiben, damit die Kommunen ihre vielfältigen Aufgaben weiterhin erfüllen können.“

10.05.2019

Zukunft Europa Sigmar Gabriel kommt!

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Nils Schmid kommt Sigmar Gabriel in den Wahlkreis Nürtingen. Der Außenminister und Vizekanzler a.D. sowie ehemalige SPD-Parteivorsitzende gilt als unterhaltsamer Gast und hervorragender Redner, der über die Zukunft Europas und die Bedeutung der Europäischen Union sprechen wird. Der SPD-Kreisverband Esslingen, der SPD-Ortsverein Leinfelden-Echterdingen und MdB Nils Schmid laden gemeinsam ein, sich über die aktuelle Lage Europas sowie die Zukunft der Europa- und Außenpolitik zu informieren.

Gabriel spricht am Freitag, den 10. Mai 2019, um 19:00 Uhr in der Filderhalle Leinfelden (Bahnhofstraße 61, Leinfelden-Echterdingen). Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei.

SPD Remseck,
08.05.2019

Verkehr Weiter Skepsis gegenüber Nord-Ost-Ring

SPD Remseck

Auf Einladung der SPD Remseck informierte sich Nils Schmid vor Ort bei einem Rundgang über die Pläne einer neuen "Westrandbrücke", den Chancen einer "Neuen Mitte" samt Wohnungsbau sowie den einschneidenden Maßnahmen, die ein von der CDU favorisierter, 4-spuriger Nord-Ost-Ring nötig machen würde. Letzterem steht Schmid wie auch die örtliche SPD ausgesprochen skeptisch gegenüber.

Pressemitteilung,
11.04.2019

Werner-Weinmann-Stiftung Stiftungspreis 2019 geht an "Senioren kochen!"

J. Münster

Die Werner-Weinmann-Stiftung hat 2019 zum 16. Mal ihren Stiftungspreis, der herausragendes ehrenamtliches Engagement in der Jugend- und Altenhilfe honoriert, vergeben. Diesjähriger Preisträger ist das Projekt „Senioren kochen!“ der Evangelischen Kirchengemeinde Linsenhofen.

Pressemitteilung,
10.04.2019

Bundesförderung Mehr als 1 Millionen Euro für Sporthalle in Aichwald

Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nils Schmid am heutigen Mittwoch bekannt gab, wird es vom Bund 1.035.000 Euro an Fördermitteln für die Sanierung der Alten Sporthalle im Gemeindezentrum in Aichwald-Schanbach geben.

Pressemitteilung,
04.04.2019

Wahlkreis „Produktion ist wichtiges Standbein für den Standort“

M. Wechsler (TNS)

Der Bundestagsabgeordnete Nils Schmid (SPD) besuchte in Aichtal den Betonpumpen-Hersteller Putzmeister. Zunächst informierte er sich im Gespräch mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Martin Knötgen, im Anschluss hat er sich mit dem Betriebsrat ausgetauscht.